„Näh´ dich glücklich!“ und „Nähen macht Freude!“ sind die Motti der Näh-AG der Rehbergschule. Und deshalb rattern die Nähmaschinen auch in diesem Schuljahr. In dieser AG werden durch die praxisorientiere Vermittlung die Grundlagen des Nähens mit der Nähmaschine erlernt, so dass schon von Beginn an  erste Nähwerke entstehen. Nach und nach geht es zu wie bei den Profis: stecken, heften, steppen, versäubern, Nähte ausbügeln, Nahtzugaben zurückschneiden, vernähen … dies sind schließlich keine Fremdwörter mehr für die Schneidermeister der AG und manch einer hat für sich ein neues Hobby entdeckt.
•    Nach eigenen Wünschen können Schnitt, Farben, Stoff usw. ausgewählt werden – es gibt so viele Möglichkeiten!
•    Kissen, Taschen, Loops, etc. selbst zu nähen macht Riesenspaß!
•    Das selbst gefertigte Stück in den Händen zu halten macht stolz und glücklich!

     

Die Rehbergschule bietet in diesem Schuljahr zwei Näh-AGS an:

-    Dienstags 5.+6. Stunde für Schüler/innen der Klassen 7-13

-    Mittwochs 5.+6. Stunde für Schüler/innen der Klassen 1-6
        (mit Unterstützung durch Frau Ruprich)

Annika Wengenroth

Stimmgeber

weitere Informationen
bitte hier klicken

Zum Seitenanfang